Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

May 25 2016

muenchentipp8051

Messehostessen Service

http://eventure-group.de/promotionagentur-messehostessen.html Mit einem engagierten Messehostess Service wird Verkaufserfolg mit Sympathie gelebt -

May 24 2016

muenchentipp8051

Frankfurter Promotionagentur

http://eventure-group.de/promotionagentur-promotionaktionen.html Promotion Agentur: der perfekt aufgestellte Ansprechpartner in Sachen Eigenwerbung samt wahrnehmbarer Persönlichkeit -

April 21 2016

muenchentipp8051

Muenchen Tipps - Kultur in Muenchen

Die Stadt an der Isar ist mit Unzweifelhaftigkeit immer wieder eine Kurzreise wert. Die Weltstadt mit den freundlichen Leuten, dem guten Gerstensaft, der Koenige, der Stadt mit dem grossen Herz - die Kurzreise nach Muenchen kann beginnen, halten Sie sich fest und bestaunen Sie, was Muenchen alles zu entbieten hat:

Eine Gesamtschau ueber Muenchen:

Muenchen ist die Landeshauptstadt von Bayern und zaehlt 1,3 Mio. Bewohner. Muenchen ist daher die drittgroesste Stadt Deutschlands und zaehlt 25 Stadtbezirke. Der Regierungsbezirk ist Oberbayern.

Ausfluege in Muenchen:



  • Das alte Rathaus am Marienplatz ist immer einen Ausflug wert. Der gotische Saal des Rathauses ist heute der Repraesentationsort des Stadtrates von Muenchen und hier werden auch die Medaillen "Muenchen leuchtet" vergeben.


  • Ein Wahrzeichen von Muenchen ist uebrigens die Pfarrkiche St. Peter, welche von den Einheimischen zaertlich "Alter Peter" genannt wird und eine der aeltesten Kirchen in der Stadt ist. Auch das Monument "Der Friedensengel", welche an die 25 friedlichen Jahre nach dem Deutschland-Frankreich-Krieg erinnern soll, ist ein Photo wert, steht er wohl prunkvoll vor einem Brunnen inmitten von Baeumen.


  • Wenn man auf seiner Kurzreise nach Muenchen aber moderne Bauwerke bewundern moechte, ist es machbar, sofern man sich den Olympiaturm ansieht oder bei den Hightlight Towers Halt macht.


  • Moechte man Stille auffinden, geht man am Besten in den Kultur in Muenchen wunderschoenen Schlosspark Nymphenburg.


  • Wenn man andererseits Verlangen auf Kultur hat, hat man das Muenchner Stadtmuseum, das Museum Brandhorst oder das Deutsche Museum zur Praeferenz.


  • Die vielen Sehenswuerdigkeiten wie auch die Einkaufsmoeglichkeiten in Muenchen ziehen jaehrlich Mio. Touristen magisch an, welche von dem Ambiance Muenchens verzaubert werden moechten.


  • Auch fuer Fussballfans bietet die Stadt mit dem Traditionsverein Bayern Muenchen und der Allianz Arena (vormals Olympiastadion) einen Anhaltspunkt zum Geniessen.


  • Sollten Sie im Oktober nach Muenchen fahren vergessen Sie ihre Tracht nicht und frequentieren Sie das weltberuehmte Oktoberfest auf der Wiesn. Sie werden von dem Gerstensaft und den guten Weisswuersten angetan sein und wieder einen Urlaub in Muenchen machen wollen. Vielleicht diesmal keine Kurzreise nach Muenchen sondern einen laengeren Aufenthalt in Deutschlands gemuetlicher Stadt. Der Stadt mit viel Herz an der Isar.




Schloss Nymphenburg - in Muenchen



Zu Ehren seines erstgeborenen Sohnes liess Kurfuerst Ferdinand Maria das Schloss Nymphenburg, als Praesent fuer seine Gemahlin Adelheid von Savoyen, erbauen. 1664 liess die Kurfuerstin nach Plaenen eines Bologneser Architekten ein Sommerschloss errichten, an dessen Westfluegel eine verschwenderische Zierparkanlage erschlossen war.

Viele Vergroesserungen des Schlosses und der Parkanlage erfolgten durch die Erben der Kurfuersten.

Durch den Kurfuersten Karl Theodor wurde der Schlosspark 1792 dem Volke betretbar gemacht. 1825 starb Koenig Maximilian I. im Schloss Nymphenburg und 20 Jahre spaeter wurde im selben Schloss sein Urenkel Ludwig II., der spaetere Machthaber an diesem Ort geboren.

Nicht nur geschichtstraechtig, sondern auch gesellschaftlich ist das Schloss Nymphenburg aus dem Stadtbild Muenchens nicht mehr wegzudenken. Noch heute gehoert das Schloss mit seiner wundervollen Parkanlage zu den schoensten in ganz Bayern. Tausende Menschen besuchen tagtaeglich das Schloss und erholen sich in seinen weitlaeufigen Gaerten und Waeldern.



March 21 2016

muenchentipp8051

Landeshauptstadt Muenchen - Die noerdlichste Stadt Italiens - Freizeittipps in Muenchen

Die an den bayerischen Alpen gelegene Landeshauptstadt Muenchen, ist mit naeherungsweise 1,4 Millionen Einwohnern Deutschlands drittgroesste Metropole. Durch Muenchen fliesst von Nordost nach Suedwest auf einer Laenge von naeherungsweise 15 km der Fluss Isar, der die Landeshauptstadt Muenchen in zwei Haelften, „Rechts der Isar“ sowie „Links der Isar“ teilt. Zwar ist Muenchen flaechenmaessig in Deutschland nicht Tabellenerste, so fuehrt sie gleichwohl das Ranking der Bevoelkerungsdichte mit mehr als 4.300 Einwohnern pro Quadratkilometer an.

Die bayerische Landeshauptstadt entwickelte sich erst spaet zu einer Weltstadt, denn erst um die Jahrhundertwende (so gegen 1900) zaehlte die Stadt eine halbe Million Einwohner. Seither stieg die Bevoelkerungszahl allerdings flott an. Knapp fuenfzig Jahre spaeter naeherte sich die Landeshauptstadt Muenchen der Millionenmarke. Die gesamte Metropolitanregion Muenchen, zu der des Weiteren Staedte wie Augsburg, Ingolstadt und Landshut gehoert, zaehlt inzwischen fast 6 Mio. Menschen.

Neben den Sehenswuerdigkeiten hat Muenchen ein hervorstechendes Unterhaltungsangebot aufzuweisen. Neben zahlreichen Sportstaetten und dem Olympiazentrum gibt es Theater, Komoedien und Operetten sowie Orchester und Choere. Im September eines jeden Jahres findet auf der Muenchener Theresienwiese das sogenannte Muenchner Oktoberfest (auch „Wies’n geheissen) statt. Es darf sich als groesstes Volksfest der Welt deklarieren. Alljaehrlich finden im Schnitt ca. sechs Millionen Besucher aus aller Herren Laender den Weg zum Muenchener Oktoberfest.

Eine andere Besonderheit Muenchens ist das Olympiagelaende das fuer die Olympiade anno 1972 in dieser Struktur geschaffen wurde. Das grosse unikale architektonische Territorium beherbergt ein Fussballstadion, diverse Sporthallen, sowie ein Eissportstadion und eine separate Schwimmhalle.

Als Besonderheit gilt Muenchens Uni, die Ludwig - Maximilians - Universitaet (kurz LMU). Diese geniesst ueber deutsche Grenzen hinaus einen hervorspringenden Ruf. Ihr Angebot ist sowohl tiefsinnig und breit gefaechert. Muenchens Uni geniesst den Ruf als Vorzeige- bzw. Eliteuniversitaet.

Die Landeshauptstadt Muenchen, auf Grund seiner Lage und des warmen Klimas auch als noerdlichste Stadt Italiens bezeichnet, wartet mit einer Unmenge an Sehenswuerdigkeiten auf. Speziell hervorzuheben ist die Muenchener Frauenkirche, deren bekannte Tuerme von beinahe jedem Standort in der bayerischen Landeshauptstadt gesehen werden koennen, der Muenchner Marienplatz mitumgeben von einzigartigen Bauwerken wie dem neuen und alten Rathaus, die Stadtschloesser Blutenburg und Nymphenburg und ihre botanischen Gaerten, die Koenigsresidenz, die Museums- und Praterinsel, die Pinakotheken, wie auch die Muenchener Parks, im Besonderen der groesste Stadtpark der Erde, der sogenannte Englische Garten.

Des Weiteren positioniert sich die bayerische Landeshauptstadt an Deutschlands Spitzenposition mit Bezug auf Ihre Wirtschaftskraft und Lebensqualitaet. Die Landeshauptstadt Muenchen fuehrt gemessen an Faktoren wie dem Bruttoeinkommen, der Produktivitaet, u.a. vor Frankfurt am Main, Stuttgart und Duesseldorf das Ranking der volkswirtschaftlich erfolgreichsten Staedte an. Indikatoren wie Beschaeftigung, Kaufkraft und Einwohnerzahlen garantieren Muenchen weiterhin enorm positive Zukunftsperspektiven. Bekannte weltweit agierende Betriebe, wie z.B. die HypoVereinsbank, Bayerische Motoren Werke AG, MAN, u.a. haben Ihren Unternehmenssitz derzeitig in Muenchen, sonstige prestigevolle Betriebe haben bereits Zweigniederlassungen in der Landeshauptstadt Muenchen. Ausserdem verfuegt die Landeshauptstadt Muenchen ueber den zweitgroessten Flugplatz Deutschlands, hinter Frankfurt am Main. Dieser zaehlt als Drehscheibe Europas zu einem international wichtigen Verkehrslandeplatz.

March 18 2016

muenchentipp8051

Veranstaltungen in Muenchen



"Ich bin in Muenchen verliebt" lautet der Titel eines alten Schlagers und im Liedtext heisst es weiter "Es gibt fuer mich auf der Welt nur eine Stadt die so viel Herz wie Muenchen hat“.

Nun, wer einmal die bayerische Weltstadt besucht und die besondere Atmosphaere Muenchens gespuert hat, wird sich dem bereitwillig anschliessen. Leben und Leben lassen lautet das Motto der Stadt:

So gehen High Tech und „boarische“ Gemuetlichkeit im beruehmtesten Millionendorf der Erde eine gelungene Mischung ein und „Kultur“ wird gross geschrieben. Muenchen, das bedeutet beeindruckende Bauwerke wie die beruehmte Frauenkirche, das Schloss Nymphenburg, der Olympiaturm. Durch die unzaehligen Angebote an Museen, davon mehrere von Weltruf, und hervorragend besetzten Musik- und Theaterveranstaltungen kommt jeder kulturell Interessierte in Landeshauptstadt Muenchen garantiert auf seine Kosten. Und dann findet hier natuerlich das weltbekannte Oktoberfest statt: Jahr fuer Jahr zieht es Millionen Touristen und Einheimische waehrend der letzten beiden Septemberwochen zu diesem Spektakel.

Gleichzeitig ist der Wirtschaftsraum Muenchen einer der bedeutensten Technologiestandorte schlechthin. Bedeutende Forschungseinrichtungen sind hier genauso ortsansaessig wie bekannte Autohersteller, internationale Grosskonzerne oder mittelstaendische Firmen vielfaeltigster Industriebranchen. Genauso macht sich die Stadt als Medienmekka einen Namen. Fuer den dafuer noetigen Nachschub an kundigen Arbeitskraeften sorgen unter anderem mehrere renommierte Hochschulen.

Ein weiterer grosser Pluspunkt der Metropole mit Herz ist sein weitschweifiges Erholungs- und Freizeitangebot. Die einzigartige Position im bayerischen Voralpenland, umgeben von vielen Seen und idyllischen Doerfern traegt dazu erwartungsgemaess massgeblich bei.

Die bayerische Landeshauptstadt sollte jeder einfach einmal selber erleben - und sich verlieben...



muenchentipp8051

Sehenswuerdigkeiten - Muenchen erleben



Als eine vergleichsweise kleinere Weltstadt mit ca. 1,3 Millionen Einwohnern hat die bayerische Metropole gleichwohl einiges an Attraktivitaet zu bieten:



  • Die City mit dem Marienplatz und dem Rathaus verfuegt ueber eine grosse Fussgaengerzone zwischen Stachus und Marienplatz mit einer Menge Geschaeften und Strassencafes.


  • Naschereien und den Pepp schoener Wochenmaerkte bietet der Viktualienmarkt nahe dem Alten Peter. Es handelt sich um den aeltesten Teilbereich Muenchens.


  • Der Englische Garten ist die gruene Lunge Muenchens und lockt unzaehlige Muenchner und Touristen in die freundlichen Biergaerten und an den Kleinhesseloher See.


  • Das Nymphenburger Schloss und der Schlosspark sind in der warmen Jahreszeit und im Winter ein lohnendes Ziel. Das Schloss mit dem namhaften Spiegelsaal kann im Rahmen von Fuehrungen besichtigt werden. Schloss Nymphenburg - in Muenchen. Zu Ehren seines erstgeborenen Sohnes liess Kurfuerst Ferdinand Maria das Schloss Nymphenburg, als Gabe fuer seine Angetraute Adelheid von Savoyen, erbauen. 1664 liess die Kurfuerstin nach Plaenen eines Bologneser Architekten ein Sommerschloss aufbauen, an dessen Westfluegel eine verschwenderische Zierparkanlage erschlossen war. Jede Menge Vergroesserungen des Schlosses und der Parkanlage erfolgten durch die Erben der Kurfuersten. Durch den Kurfuersten Karl Theodor wurde der Schlosspark 1792 dem Volke zugaenglich gemacht. 1825 starb Koenig Maximilian I. im Schloss Nymphenburg und 20 Jahre spaeter wurde im selben Schloss sein Urenkel Ludwig II., der spaetere Monarch hier geboren. Nicht nur geschichtlich, sondern auch gesellschaftlich ist das Schloss Nymphenburg aus dem Stadtbild Muenchens nicht mehr wegzudenken. Noch in diesen Tagen gehoert das Schloss mit seiner wundervollen Parkanlage zu den schoensten in ganz Bayern. Tausende Menschen besuchen tag fuer Tag das Schloss und sammeln sich in seinen weitlaeufigen Gaerten und Waeldern.


  • Zu den Attraktionen der Muenchener Sehenswuerdigkeiten zaehlt unweigerlich das jaehrliche Oktoberfest, welches aktuell in der letzten Septemberwoche beginnt und 14 Tage andauert. Das traditionelle Volksfest ist das groesste global mit Millionen von Gaesten jedes Jahr.


  • Um Muenchen herum gibt es des Weiteren grosse Seen wie den Starnberger See und den Ammersee, die zu Dampferfahrten oder Fahrradtouren auffordern.






Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl